TSV Röthenbach b. St. Wolfgang

Panorama des Sportgeländes im Winter

Eisstock

Neue Abteilungsleitung bei den Eisstockschützen

Unser bisheriger Abteilungsleiter Josef Zinnbauer und seine als Stellvertreterin gewählte Ehefrau Gertrud haben am 17. März 2016 beim Verein gekündigt.

Die Kollegen der Eisstockabteilung möchten sich auch auf diesem Weg für die jahrelang geleistete Arbeit bei „Sepp“ bedanken. Er war immer als Ansprechpartner und Organisator eine große Bereicherung und Hilfe. Die Mitglieder der Abteilung wählten daraufhin Detlev Lutz zum neuen Abteilungsleiter und Wolfgang Haderlein zu seinem Stellvertreter.

Auf unserer schönen Anlage treffen sich weiterhin Hobby-Eisstockschützen und Turnierteilnehmer. Für unsere Eisstock-Runde am Montagnachmittag, bräuchten wir dringend personelle Verstärkung.

Haben Sie schon einmal Eisstockschießen im Sommer probiert?
Nein, dann mal los! Egal, ob Frau ob Mann, ob Jung ob Alt, Sie alle sind herzlich willkommen. Und Sie alle können auch den Eisstock schieben. Wenn Sie nun Lust haben, diese Sportart auszuprobieren und sich mit Gleichgesinnten an der frischen Luft bewegen möchten, dann kommen Sie zu unserem gemütlichen, hektikfreien Sport und zwar montags von 13:00 bis 16:00 Uhr oder dienstags von 19:00 bis 20:30 Uhr oder nach Vereinbarung.

Treffpunkt ist unser Eisstockstadel auf dem Sportgelände Alte Salzstraße 24, 90530 Wendelstein. Für weitere Fragen wenden Sie sich an die Abteilungsleitung der Eisstockschützen Detlev Lutz, Tel.: 0171/9555887 oder Wolfgang Haderlein, Tel.: 0911 88 01 16