TSV Röthenbach b. St. Wolfgang

Panorama des Sportgeländes im Winter

Eisstock

Eisstockschützen waren vor Weihnachten zweimal unterwegs

Meisterschaft Bezirksliga A Winter 2015/2016
am 22. November 2015, in der „Donau – Arena“ in Regensburg

Es waren 2 × 13 Mannschaften am Start. Wir spielten in der Gruppe A, als einzige Mannschaft aus Franken und hatten keine Schanze gegen die Mannschaften aus der Oberpfalz und dem Bayerischen Wald. Wir konnten nur ein Spiel gewinnen und belegten mit 2 zu 22 Punkten den letzten Platz in der Vorrunde. Nach der Vorrunde wurde noch ein Endspiel gespielt. Erste Gruppe A gegen erste Gruppe B. zweite Gruppe A gegen zweite Gruppe B usw.

Wir trafen auf den TSV Falkenstein I und konnten das Spiel mit 17 zu 16 Punkten für uns entscheiden. Für den TSV Röthenbach spielten: Peter Bittner, Horst Hirschmann, Hubert Preisner und Fritz Weigl.

Lebkuchen – Turnier am 20. Dezember 2015 des ESV – Nürnberg – Rangierbahnhof

Es wurde mit Vor – und Rückrunde gespielt. Bei uns lief es nicht so gut und wir konnten mit 8 zu 16 Punkten nur Rang 6 erreichen. In der Vorrunde gewannen wir gegen Wettelsheim und Bayreuth und in der Rückrunde gegen Selb und Bayreuth. Alle anderen Spiele haben wir verloren. Sieger wurde Binsfeld mit 20 zu 4 Punkten, vor Gerolfing mit 18 zu 6 Punkten und Zeusleben mit 15 zu 9 Punkten. Für den TSV Röthenbach spielte: Hubert Preisner, Kurt Reckziegel, Fritz Weigl und Josef Zinnbauer.