TSV Röthenbach b. St. Wolfgang

Panorama des Sportgeländes im Winter

Shaolin Kung Fu

Aus der Shaolin Kung Fu-Truppe

Ich habe ein aufregendes Jahr hinter mir. Erst musste ich meinen Übungsleiter-Ausweis verlängern, weil unser Schatzmeister das unbedingt haben wollte. Eine ganze Woche an der Bayerischen Sportschule in Oberhaching war im Juli 2016 fällig. Im August machte ich dann einen 14-tägigen Intensivkurs in der Yun Tai Shan International Culture And Martial Arts School in China. So gerüstet fuhr ich mit Helmut Rückert zu den Deutschen Meisterschaften nach Worms.

Dort waren wir beide überaus erfolgreich und belegten jeweils die Plätze 1 und 2 im bewaffneten und unbewaffneten Formenlauf. Diese Leistung wurde bei der Sportlerehrung des Landkreises Roth gewürdigt. Dazu fuhr ich am 13. Januar 2017 nach dem Training der Kinder und Jugendlichen zu Helmut Rückert und gemeinsam ging es bei Schneegestöber in die Sporthalle der Anton-Seitz-Schule in Roth.

Dort wurden uns jeweils eine Ehrenurkunde und eine Sportmedaille „Für besondere sportliche Leistungen“ übergeben. Diese Ehrung feierten wir dann bei mir in Ochenbruck in der Wohnung und Helmut Rückert schob am 14. Januar 2016 gegen 4:30 Uhr mein Fahrrad zu sich nach Wendelstein nach Hause.

Barkev Kounahialian


Helmut Rückert & Barkev Kounahialian